Design Thinking Masters

Die meiste Zeit sind wir von Service Design Südwest in der Rolle der Berater, Trainer und Coaches.
Für einen Tag im Mai 2019 haben wir die Perspektive gewechselt: Auf der 2. Design Thinking Masters Konferenz in Stuttgart haben wir uns inspirieren lassen.

Über frischen Methoden-Input freuen wir uns natürlich immer. Noch wertvoller war jedoch der ungezwungene aber ernsthafte Austausch auf Augenhöhe mit gleichgesinnten Experten.
Die Beiträge der Referenten boten eine schöne Gelegenheit, auch mit dem “Wie vermitteln die ihre Themen”-Ohr zuzuhören und zu lernen.
Und nicht zuletzt war es ermutigend zu sehen, dass wertvolle und größere Design Thinking Formate auch ausserhalb Berlins entstehen und leben.

Die spannendsten Themen des Tages waren aus unserer Sicht die Kombination von Design Thinking und Scrum, Lego Serious Play mit hundert Teilnehmern, der Einsatz von Virtual Reality bei Design Thinking Projekten, die Selbsterfahrung mit Blindstorming vom Zukunftsinstitut, sowie eine kurze Meditation am Ende der Sessions, welche uns die Möglichkeit gab den kompletten Tag Revue passieren zu lassen.

Wir waren beeindruckt von der tollen Stimmung und haben viel aus den interessanten Impulsen mitgenommen.​
​Die wiederkehrende Veranstaltung können wir in jedem Fall empfehlen, um neue Methoden kennenzulernen, frische Impulse zu bekommen und sich mit anderen Coaches, Trainern und Facilitatoren auszutauschen und zu vernetzen.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *